Unsere Apps

Feuerwehr

Feuerwehr Trainer

Feuerwehr
Feuerwehr Trainer

store play


***Feuerwehr Trainer***
Sie wollen die schriftlichen Prüfungen der Feuerwehr bestehen?
Dann ist der Feuerwehr Trainer genau das Richtige für Sie!
Die vielfältigen Aufgaben der Feuerwehr lassen sich mit vier Schlagworten zusammenfassen. Retten, Löschen, Bergen und Schützen. Dann wird die Feuerwehr tätig und beginnt mit ihren Aufgaben.
Die grundlegenden Voraussetzungen dafür, dass die Feuerwehrleute im Einsatz richtig reagieren und die Gefahrensituation richtig einschätzen können, gehört eine solide Ausbildung wie der Grundlehrgang der Feuerwehr.
Deshalb reicht eine einmalige Grundausbildung nicht aus, sondern es müssen eine Reihe weiterer, unterschiedlicher Prüfungen und Fortbildungen absolviert werden.
Die Absichten dieser Prüfungen liegen darin, zu ermitteln, ob Sie über das Grundlagenwissen mit dem Fokus auf den Umgang mit den Geräten, dem Erkennen, Einschätzen und Lösen von Gefahrensituationen, die Unfallverhütungsvorschriften sowie den rechtlichen Vorschriften verfügen.

Der Feuerwehr Trainer beinhaltet aktuelle und offizielle Prüfungsfragen der Feuerwehr. Schritt für Schritt werden Sie auf die theoretische Prüfung vorbereitet.
In unserem Trainer Modus, haben Sie die Wahl einzelne Themen gezielt zu lernen oder sich per Zufall aus allen Themen einer Prüfungssimulation zu stellen. Sie können Ihre Geschwindigkeit selbst bestimmen, um sich so perfekt auf Ihre Prüfung vorzubereiten. Am Ende der Trainingseinheit können Sie die nicht richtig beantworteten Fragen noch einmal wiederholen.
Unser Feuerwehr Trainer umfasst über 600 Multiple Choice Fragen, die nur darauf warten von Ihnen gelöst zu werden.

Nutzen Sie auch unsere Erinnerungszentrale und lassen Sie sich motivieren. Der Feuerwehr Trainer eignet sich zum Lernen zwischendurch und für eine gute Vorbereitung auf die Prüfung.

Einfaches Lernen ist der Schlüssel zum Erfolg!

Themen: ABC-Gefahrenstoffe, Atemschutz, besondere Gefahren, Brandsicherheit, Brennen, Fahrzeugkunde, Geräte für technische Hilfe, Grundlagen Zivilschutz, Hygiene, lebensrettende Sofortmaßnahmen, Löscheinsatz, Löschgeräte, persönliche Ausrüstung, Belastungen, Rechtsgrundlagen, Rettung, Rettungsgeräte, sonstige Geräte, Sprechfunk, technische Hilfe, Unfallverhütung, Verhalten bei Gefahr, Wasserförderung

Mehr lesen...